Costa Fortuna

Kreuzfahrten mit der Costa Fortuna,
nur einmal ab Hamburg, öfter ab Bremerhaven

Die Costa Fortuna wurde 2003 gebaut und weist auf 272m Länge rd. 1350 Kabinen auf. Im Winter 2019/2020 noch vor Singapur, kreuzt die Costa Fortuna im Sommer um Westeuropa und startet dazu in verschiedenen Häfen. In Hamburg ist sie nur einmal zu sehen, am, 7.5., dafür pendelt sie häufiger zwischen Bremerhaven und Amsterdam. Für Kreuzfahrtfans aus NRW sind beide Häfen ungefähr gleich schnell erreichbar.

Tipp: Am 26.9. geht es mit der Costa Fortuna von Bremerhaven nach Savona ins Mittelmeer. Mit etwas Glück läßt sich so der Sommer verlängern!