Fruehbucher-Kreuzfahrten

Für Frühbucher: Erste Kreuzfahrten für 2021
Schon jetzt hier buchbar!

Ja, Kreuzfahrten boomen. Das erkennt man an der Werbung im Fernsehen und in den Zeitungen, an Nachbarn oder Bekannten, die selber von einer Kreuzfahrt berichten oder jemanden kennen, der begeistert berichtet hat und, ja, man erkennt diesen Boom, diese hohe Nachfrage auch daran, daß schon früh im Jahr viele Fahrten bzw Kabinen für den Sommer 2019 ausgebucht sind. Grund genug für die Reedereien, Ihre Angebote immer früher buchbar zu machen. Als Beispiel: Dieser Text entsteht im Juli 2019, und wie Sie unten sehen, können Sie schon jetzt die Weltreise mit der Queen Victoria im Januar 2021, aber auch schon Reisen mit den exklusiven Schiffen Europa und Europa 2 im Sommer 2021 buchen, also 2 Jahre im Voraus!

Für die Veranstalter beginnen die Planungen noch früher, denn sie müssen sich ja nicht immer wieder nur schöne Routen ausdenken, sondern sie müssen z.B. auch rechtzeitig die Liegeplätze in den Häfen sichern, und dies – bei einer Weltreise – auf der ganzen Welt. Gut, wenn man früh genug Klarheit hat. Denn erst dann können Reisekataloge gedruckt werden etc.. Ihr Vorteil als Reisender: Sie können nicht nur selbst sehr frühzeitig buchen und sich lange auf Ihre Reise freuen, sondern auch darüber, daß Sie die günstigen Frühbucherangebote der Veranstalter genutzt haben.

Vor allem, wer einen runden Geburtstag, eine (Silber)Hochzeit oder sonst einen nicht verschiebbaren Feiertag zu begehen hat, kann als Frühbucher rechtzeitig vorsorgen und sich gleich noch am möglichen Frühbucherrabatt erfreuen. Kenner wissen auch: Manche Routen werden seltener angeboten als andere, manche Schiffe sind beliebter als andere und mancher Stammgast möchte nur eine ganz bestimmte Kabine. Besonders früh ausgebucht sind häufig auch die grossen und eher exklusiveren Suiten, da es hiervon naturgemäß je Schiff nur eine geringe Anzahl gibt. Aber auch die immer beliebter werdenden Expeditionsschiffe sind eher klein und haben weniger Kabinen

Kein Wunder also, wenn Lastminute-Optimisten da sehr viel Glück brauchen für beliebte Termine und Schiffe. Besser: Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Traumreise und nutzen Sie die Frühbucher-Rabatte für 2020 (Monatslistung inzwischen in der linken Naviagation) und 2021!!

Tipp: SEHR beliebt als Abreisedatum ist einer der Tage des Hafengeburtstages (in 2021 geplant vom 7.-9.Mai), dann meistens sogar mit Blue Port und Hafenfeuerwerk. Und manchmal auch einer Schiffstaufe. Großartig!

Und – mit etwas Glück – läßt sich hier auch früh ein neues Kreuzfahrtschiff entdecken, das das erste Mal Hamburg anläuft… Oder hier sogar seine Jungfernfahrt startet und/oder ein besonderes Ziel ansteuert. Auch in diesem Fall hat nur der aufmerksame Frühbucher die Chance, dabei zu sein! TIPP: Achten Sie hier doch einmal auf die Hurtigruten-Kreuzfahrten mit der Fridjof Nansen, die direkt ab Hamburg starten. Oder auf die neue World Explorer von Nicko Cruises. Termine außerhalb des „deutschen Sommers“ finden Sie auch über Kreuzfahrten-im-Mittelmeer.de. Oder Sie kreuzen im Winter in der Karibik oder vor den Kanaren (s. linke Navigation).

Die nachfolgende Auflistung der Frühbucherangebote ist dabei naturgemäß noch nicht vollständig und wird fortlaufend ergänzt. Sie wissen schon mehr als wir, haben einen Hinweis auf eine Reise in der Zeitung gefunden, finden die Kreuzfahrt aber nicht in der Datenbank? Dann fragen Sie doch einfach an!  => Nutzen Sie die Kreuzfahrtanfrage (erscheint unten) und lassen Sie sich vormerken!