Rom-Kreuzfahrten

=> Kreuzfahrten ab Rom / Civitavecchia

Civitavecchia ist nicht nur der (knapp 70 km entfernt liegende) Seehafen Roms, sondern auch einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer.

„Alle Wege führen nach Rom“, das scheint festzustehen. Gründe, nach Rom zu reisen, gibt es viele. Hierauf näher einzugehen, verbietet sich an dieser Stelle: Es sind einfach zu viele. Informationen, über das Römische Reich und seine Hinterlassenschaften (z.B. Kolosseum), Kunst und Kultur, Rom als Weltkulturerbe oder Sitz des Papstes) finden Sie über den hier verlinken Rom-Guide (Falls Sie länger in Rom bleiben wollen und mit mehreren Personen reisen, lohnt auch ein Blick auf die Ferienwohnungen in Rom). Nur so viel: Es dürfte nur wenige Städte und Reiseführer geben, bei denen es eine Rubrik „Beste Denkmäler der Stadt“ gibt…

Vor diesem Hintergrund wird klar, warum Rom ganz oben auf der Liste vieler Kreuzfahrtreisender und von vielen Kreuzfahrreedereien als Ziel- oder als Abfahrtshafen gewählt wird. Nachfolgend finden Sie daher eine Übersichten der Kreuzfahrten ab Rom, die nicht nur ins Mittelmeer gehen, sondern zu Zielen in der ganzen Welt. Auch die Vielzahl der Schiffe in ihrer unterschiedlichen Art und Größe sind einen Blick wert: Von kleinen und exklusiven Yachten wie der neuen Seabourn Sojourn, der in Papenburg 2012 gebauten Celebrity Reflection bis hin zum größten 5-Mast-Windjammer wie der Royal Clipper: Mit all diesen Schiffen können Sie Ihre Kreuzfahrt ab Rom/Civitavecchia beginnen!

Weitere Mittelmeerkreuzfahrten finden Sie wieder auf Kreuzfahrten-im-Mittelmeer, dort sind die Kreuzfahrten ab Civitavecchia zudem in kürzere und längere Reisen sowie nach monatlichen Abfahrten übersichtlich unterteilt.