AIDAperla

AIDAperla – 2022 wieder in Hamburg! Und in der Karibik.

Direkt zu den Angeboten

Am 30.6.2017 wurde die AIDAperla getauft. Nicht in Hamburg, sondern im Mittelmeer, im Hafen von Palma de Mallorca. Taufpatin war das deutsche Top-Model Lena Gercke, die erste Siegerin von Germany’s Next Topmodel.

AIDAperla

Zu den vielen Highlights an Bord gehören der Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV-durchlässigen Foliendom und das Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten. Der prämierte Body & Soul Organic Spa begeistert mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, die zur vollkommenen Entspannung einladen. Das Lanaideck mit Infinity Pools, gläserne Fahrstühle, zwei Skywalks, modernste LED-Technik und Flugwerke für außergewöhnliche Artistenshows und eine interaktive schwebende Kugel für das Entertainmentprogramm ergänzen das vielseitige Angebot. Neben dem Kids- und Teens Club gibt es an Bord auch einen Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab 6 Monaten.

Und was macht Boris Becker an Bord? Da haben wir etwas geflunkert: Der fährt nämlich nicht nur mit, sondern sagt, wo es lang geht. Darf er. Denn Boris Becker, so heißt der Kapitän der AIDAperla! (Diese Info allerdings ohne Gewähr, da kann innerhalb der Flotte auch gewechselt werden).

TIPP: Am 14.10.2022 geht es ab Hamburg in die Karibik, wo die AIDAperla den Winter verbringen wird. Im Frühjahr geht es in umgekehrter Richtung zurück nach Europa.

In die Karibik, ab Hamburg? Da lohnt es, einen grundsätzlichen Blick auf die Herbstabfahrten zu werfen. Im Frühjahr kommen die Schiffe, auch die AIDAperla, oft von dort zurück nach Hamburg.

Welche Schiffe noch so im Winter durch die Karibik kreuzen wollen, finden Sie dagegen auf unserer Karibikseite! Hier aber geht es erst einmal

Direkt zu den AIDAperla-Angeboten

Weitere AIDA-Kreuzfahrten ab Kiel und Warnemünde auf Kiel-Kreuzfahrt.de