AIDAcara

AIDAcara ab Hamburg, Bremerhaven und Kiel

Die AIDAcara war das erste Schiff der AIDA-Flotte. Mittlerweile ist die Zahl der AIDA-Schiffe zweistellig. Was für ein Erfolg! Die AIDAcara hat somit mit ihrem Clubschiff-Charakter deren Erfolg erst begründet und Kreuzfahrten auch für jüngere Urlauber interessant gemacht. Und die AIDAcara war auch die erste AIDA, die erstmals auf Weltreise ging. Dies war erst 2017! (seither geht es mit der AIDAaura auf Weltreise, auch 2020!)

2020 ist die AIDAcara zwar nicht auf Weltreise, aber dennoch in vielen Häfen unterwegs. Schon am 27.1.2020 geht es z.B. von Gran Canaria nach Hamburg! Von dort, später aber auch von Kiel und Bremerhaven geht es im Sommer vor allem Richtung Norden, bis hoch zum Nordkap oder nach Island, ansonsten sind aber auch Mittelmeerkreuzfahrten mit der AIDAcara möglich, genauso, wie Fahrten um die Kanaren, auch im Winter 2020/2021.

AIDA cara in Hamburg

Die vielen Freunde, die die kleine AIDAcara im Laufe der Zeit gefunden hat, haben also eine große Auswahl an Routen! Falls Sie dazu gehören, finden Sie auf dieser Seite einfach und übersichtlich
a) die Kreuzfahrten der AIDAcara ab Hamburg
b) die Kreuzfahrten der AIDAcara ab Bremerhaven
c) die Kreuzfahrten der AIDAcara ab Mallorca
d) die Fahrten der AIDAcara ab Gran Canaria z.B. am 27.1.2020(!) nach Hamburg
e) alle Kreuzfahrten mit der AIDAcara in der Übersicht.
Ostseekreuzfahrten ab Kiel – auch mit anderen Schiffen – finden Sie auf Kiel-Kreuzfahrt.de