Weltreisen

Weltreisen per Schiff
Mit einer Cunard-Queen, aber auch mit deutschen Schiffen

„In 80 Tagen um die Welt“? Warum so eilig? Die entspannteste Art einer Weltreise ist sicher die mit einem Kreuzfahrtschiff. Eine Kreuzfahrt-Weltreise führt Sie in Ihrem schwimmenden Hotel ganz wunderbar und ohne Hektik von einem schönen Ort dieser Welt zum anderen. Wenn Sie also etwas Zeit haben…

Die Auswahl an Weltreisen ist also groß, insofern kann sich jeder seine Traumroute aussuchen (auch Teilstrecken sind buchbar)!

„Weltreisen können sich doch höchstens eine Handvoll Leute leisten, die sind doch viel zu teuer.“ – so lautet ein gängiges (Vor-)Urteil. Rein theoretisch könnte man dem entgegnen, daß man aber auch einige Monate unterwegs ist und dabei rund um die Welt viele Traumziele sieht. Was würde es wohl kosten, diese alle einzeln per Flugzeug zu besuchen?! Rein praktisch zeigt sich allein schon anhand der Vielzahl der Weltreisen, die es mittlerweile gibt, wie beliebt diese sind. Und immer häufiger starten oder enden auch Weltreisen in Hamburg. Die Januar-Weltreise der Cunard-Reederei hat inzwischen z.B. fast schon Tradition und findet auch in 2023 wieder statt.

TIPP: Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Weltreise? Deutsche Gäste sollten sich vor allem die Monate Oktober bis Januar genauer ansehen, da dann die meisten Weltreise-Kreuzfahrten ab Europa bzw. Deutschland starten. Hintergrund: Es geht dann meistens recht schnell Richtung Südhalbkugel, wo dann die Sonne wärmt. So läßt sich gut der kalte deutsche Winter austricksen. Und mit der Frühjahrssonne ist man dann zurück in Deutschland.

TIPP 2: Einige Fahrten beginnen aber auch bereits im Sommer. Das sind dann gerne besonders lange Kreuzfahrten.

TIPP 3: AIDA-Fans finden ihre Abfahrtstermine zumeist im Oktober. Vor Corona waren die kleinen Schiffe AIDAcara und AIDAaura auf Weltreise, aufgrund der hohen Nachfrage werden aber in Zukunft wohl größere Schiffe wie wie in 2022 – die AIDAbella oder die AIDAsol ab Hamburg auf Weltreise gehen. Diese Fahrten sind schon in 2021 zu buchen, also mit der Buchung nicht zu lange zögern!

Amerikanische Reedereien

Hinweis: Da Anzahl der Reisen wirklich sehr groß ist, haben wir hier einige amerikanische Reedereien ausgeblendet, um die bekannteren Schiffe der europäischen Anbieter besser auffindbar zu machen. Sie können oben aber auch ganz einfach die Suchvorgaben ändern.